Nickelarme Frühstücksidee – Blaubeermilch

von | Dez 8, 2022 | Blog, Getränke, Nickelarm Leben, Rezepte

Dieser Blogbeitrag enthält Produktempfehlungen

Blaubeermilch fand ich als Kind oberlecker!

Ich bin ja im Osten aufgewachsen und da gab es so ein Pulver, eigentlich eine Kaltschale, aber das konnte man auch in Milch einrühren.

Ich habe es geliebt! Als Erwachsene mit Multiunverträglichkeiten mache ich um Tüten einen großen Bogen.

Eine Blaubeermilch kannst du nämlich ganz einfach selbst herstellen! Wie erfährst du in diesem Beitrag…

 

Sind Blaubeeren nickelarm?

Was du für eine leckere Blaubeermilch brauchst? Eigentlich nicht viel.

Blaubeeren und Milch oder gern auch Buttermilch und ein Süßungsmittel.

Ich mag ganz gern Ahornsirup.

Sind Blaubeeren eigentlich nickelarm?

Es gibt wohl eine Liste, in der die Blaubeeren einen sehr hohen Wert zugeschrieben bekommen haben. Es zeigte sich aber, dass dies wohl ein Übertragungsfehler war. Das kann leider passieren.

Du kennst doch bestimmt den Mythos vom Spinat? Der sollte ja sehr eisenreich sein, dann wäre er übrigens auch sehr nickelreich, weil Nickel und Eisen in der Natur aneinander gebunden sind.

Weswegen übrigens Eisenprodukte in hoher Dosierung bei mir auf nüchternen Magen zu Übelkeit und Erbrechen führen oder fiese Magenschmerzen. Aber diese Information nur am Rande.

Kommen wir zurück zu den Blaubeeren oder Heidelbeeren? Kennst du den Unterschied? Es gibt keinen, beide Bezeichnungen gelten für dieselbe Frucht.

Sehr verwirrend, weil es ja Kulturheidelbeeren und Waldheidelbeeren gibt.

Für mich sind Blaubeeren die kleinen Früchte aus dem Wald, die wir früher stundenlang gesammelt hatten und nicht roh essen durften, weil ja der Fuchs mit seinem Pipi die leckeren Beeren verseucht haben könnte: Stichwort Fuchsbandwurm.

Daher gab es die Blaubeeren bei uns dann immer erhitzt mit Hefeklößen, auch voll lecker und übrigens auch nickelarm.

Ich schweife ab… kommen wir zur Blaubeermilch. Du kannst dafür auch die Kultuheidelbeeren nehmen, aber so richtig lecker wird es eigentlich mit den Wild- bzw. Waldheidelbeeren.

 

Nickelarme Blaubeermilch

 

Nickelarme Blaubeermilch

2 Portionen

Zutaten:

500 ml Bio-Vollmilch
100 g Heidelbeeren, gefroren
2-3 EL Ahornsirup

Zubereitung:

  1. Die gefrorenen Heidelbeeren mit dem Ahornsirup und der Milch mit einem Stabmixer pürieren.
  2. In Gläser füllen und mit einem Strohhalm aus Glas servieren.

 

Wie ist es bei dir? Verträgst du Heidelbeeren? Antworte mir gern in den Kommentaren.

Herzliche Grüße

Ulrike

 

Quellen:

Medical Myths, BMJ 2007335 doi: https://doi.org/10.1136/bmj.39420.420370.25 (Published 20 December 2007)Cite this as: BMJ 2007;335:1288

Auf dieser Webseite befinden sich Produktempfehlungen durch Affiliate-Links.

Ein Affiliate-Link ist ein Werbe-Link. Wenn du auf die mit einem Stern gekennzeichnete Anzeige klickst, wirst du automatisch auf Amazon weitergeleitet.

Du möchtest meine Arbeit unterstützen? Wenn du etwas über den Link kaufst, bekomme ich dafür eine kleine Provision und kann damit die Kosten für meinen Blog ausgleichen. Für dich entstehen dadurch keine Mehrkosten! Die empfohlenen Produkte wähle ich mit großer Sorgfalt aus und nutze sie überwiegend selbst.

Vielen Dank!

Kennst du schon den Nickel-Fahrplan?

 

darin findest du…

10 schnellen Tipps zum Einstieg in den nickelarmen Lebensstil inkl. Empfehlungen

Fahrplan Diagnostikmöglichkeiten Nickelallergie, orale Nickelallergie und Schwermetallbelastung durch Nickel

3 hilfreiche Apps im Nickel-Alltag

 

Ulrike Werschke

Als Coach für Gesundheit und ganzheitliche Ernährungsberaterin unterstütze ich dich gern bei einer gesunden und abwechslungsreichen Ernährung auch mit Allergien und Intoleranzen.

Seit meiner Diagnose 2017 blogge ich über mein Spezialthema die orale Nickelallergie vor allem im Kontext mit weiteren Unverträglichkeiten und Erkrankungen

Nach etlichen Jahren mit unerklärlichen Symptomen habe ich es selbst geschafft, hinter die Ursache meiner Histaminintoleranz zu kommen.

Neben der systemischen Nickelallergie habe ich noch weitere Unverträglichkeiten auf Mais, Kartoffeln, Sellerie u. a. (Typ 1 Allergien), Fruktose und diverse Kreuzallergien

Dabei half mir sehr, ein Ernährungs- und Beschwerdetagebuch zu führen.

Als „Nickel-Expertin“ kann ich dich bei deinem Start in den nickelarmen Lebensstil begleiten. Mir sind dabei eine gesunde Ernährung und vor allem eine schadstoffarme Lebensweise sehr wichtig.

Ich kann dir mit folgenden Angeboten aktuell helfen:

Dem >>>Nickel-Guide<<<, einem Online-Selbstlernkurs. Dort lernst du in deinem Tempo vollumfänglich den nickelarmen Lebensstil. 

Du benötigst eine Kurzberatung, um dich zu sortieren und erste Fragen loszuwerden? Dafür gibt es meine >>>Nickel-Sprechstunde<<<

Gern unterstütze ich dich zusätzlich auch im Einzelcoaching im Kontext weiterer Unverträglichkeiten. Bei Bedarf schreib mir gern eine E-Mail an info@nickelarm-leben.de wenn du individuelle Beratung benötigst.

Mein Beratungsansatz ist ganzheitlich orientiert. Ich möchte dich gern dabei unterstützen, wieder mehr Lebensqualität zu gewinnen und wieder Lust am Essen und Freude am Kochen zu bekommen.

Diese Blogbeiträge könnten dich auch interessieren:

Darmpflege bei oraler Nickelallergie

In der letzten Woche hatte ich wieder ordentlich mit Histaminsymptomen zu tun. Glücklicherweise weiß ich jetzt, dass meine Herzrhythmusstörungen keine Einbildung sind, sondern ein Histaminproblem. Mein Darm hatte es in den letzten 6 Monaten auch nicht leicht. Erst 10...

mehr lesen

0 Kommentare

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert